EtOH-Sensoren

Sie haben die Fragen - wir die Antworten!

Welches Messprinzip verwenden BCP-EtOH Sensoren?

Der Sensor beinhaltet eine Infrarot (IR)-Strahlungsquelle, den Detektor und die Auswerteelektronik. Der Infrarot-Lichtstrahl wird vom gasgefüllten Messadapter reflektiert, und das durch das Analytgas geschwächte Licht wird vom Detektor gemessen.

Kann der BCP-EtOH den Alkoholgehalt in der flüssigen Phase bestimmen?

Dies ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Dazu müssen Medium und Kopfraum konstant auf derselben Temperatur gehalten werden. Sind diese Voraussetzungen gegeben, kann der Ethanolsensor werkseitig so kalibriert werden, dass er anstelle der Ethanol Konzentration in der Gasphase, die Konzentration in der Flüssigkeit bestimmt.

Besteht eine Querempfindlichkeit zu anderen Gasen?

Ja durch die NDIR-Messmethode des BCP-EtOH hat jeder Sensor eine Prinzip bedingte Querempfindlichkeit zu anderen Kohlenwasserstoffen.

Anmelden