H2-Sensoren

Sie haben die Fragen - wir die Antworten!

Welches Messprinzip verwenden BCP-H2 Sensoren?

BCP-H2 Sensoren nutzen das Prinzip der Wärmeleitfähigkeit. Die Sensor-Messarmatur ist auf 60°C vorgeheizt.

In welchen Gemischen kann H2 gemessen werden?

Der BCP-H2 ist ein Gassensor zur Messung von Wasserstoffgaskonzentrationen in binären Gasgemischen, normalerweise werden CO2 oder N2 als CO-Gase verwendet. Sollten Sie ein anderes Gasgemisch vorliegennutzen, wenden Sie sich über das Kontaktfeld bitte an unseren Vertrieb.

Besteht eine Querempfindlichkeit zu anderen Gasen?

Bedingt durch das Messprinzip ist der BCP-H2 Sensor nicht spezifisch für H2 und weist daher eine Querempfindlichkeit in nicht-binären und in nicht-spezifizierten binären Gasgemischen auf. Geben Sie daher unbedingt bei Ihrer Anfrage an in welchem Gas Sie H2 messen wollen.

Anmelden