Analysesystem BCpreFerm

Für kontrolliertes Wachstum in Schüttelkolben und Fermentern
BCpreFerm - die komplette Gasanalytik für den Scale-up Bereich

Das BCpreFerm-System von BlueSens ist ein vollständiges Analysesystem für die Untersuchung von Stoffwechselprozessen. Es besteht aus der benötigten Anzahl von O2- und CO2-Sensoren, der BlueVis-Software zur automatischen Datenerfassung und ggf. einer Multiplexerbox BACCom für vereinfachten Datentransfer. Durch den modularen Aufbau des Systems kann der BCpreFerm sowohl an Schüttelkolben als auch an Fermenter angeschlossen werden und passt sich so Ihrer Messaufgabe an. Im Gegensatz zu zentralen Gasanalysatoren werden keine Gaskühler, Leitungen, Pumpen oder Ventile benötigt. Die CO2 und O2 Sensoren ermitteln die jeweiligen Gaskonzentrationen kontinuierlich direkt im Kolben oder über einen Flussadapter.

Der Einsatz einer kontinuierlichen Messung des CO2- und O2-Gehalts in Schüttelkolben und Fermentern ermöglicht kontrollierte Versuchsbedingungen mit gleichzeitiger Analyse der Stoffwechselvorgänge. Es können rechtzeitig Sauerstoff- oder Substratlimitierungen neben Stoffwechselumstellungen erkannt werden. Weiterhin wird eine zeitlich gezielte Analytik der gewünschten Produkte ermöglicht.

Das BCpreFerm-System besteht aus:

    • Der benötigten Anzahl CO2- und O2-Sensoren
    • Der BlueVis Software für automatische Berechnungen von OTR, CTR, RQ etc.
    • Ab einer Anzahl von 4 bis 6 Sensoren empfehlen wir die Multiplexerbox BACCom zum Anschluss von 12 Sensoren über eine Schnittstelle (RS232, USB, Ethernet)

      Workflow BCpreFerm für Schüttelkolben:

      • Schüttelkolben mit dem Kulturmedium befüllen
      • Kolben mit Sterilfiltern verschließen
      • Alles autoklavieren und animpfen
      • Kolben auf dem Schüttler befestigen
      • Sensoren für CO2 und O2  auf die Kolben setzen
      • Messung mit der Software BlueVis starten

      Alternativ für Fermenter:

        • Sensoren auf Durchflussadapter setzen
        • Schlauch anschließen
        • Fermentation im Bioreaktor starten
        • Messung mit der Software BlueVis starten

          Datenblatt BCpreFerm

          (PDF-Datei, 302KB)


           

           

          Einsatzgebiete

          Kultivierungen in:

          • Schüttelkolben
          • Fermentern

          Kontrolliertes Wachstum durch:

          • parallele Analyse von CO2 und O2
          • Berechnung von OTR, CTR und RQ
          • definierte Versuchsbedingungen

          Ihre Vorteile:

            • Echtzeitaussagen über die Stoffwechselvorgänge während der Kultivierung
            • sofortige Erkennbarkeit von z.B Limitierungen oder Stoffwechselphänomenen
            • modularer Aufbau und flexibler Einsatz des BCpreFerm

              BCpreFerm fügt sich reibungslos in Ihre Prozesse ein!

              Die unten stehenden Graphen zeigen Fermentationen im Schüttelkolben. CO2- und O2 -Konzentrationen aufgenommen mit der BlueSens Softwares. Essentielle Prozessparameter, wie die Sauerstoffverbrauchsrate (OUR), die Kohlendioxidbildungsrate (CER) und der Respirationsquotient werden von BlueVis berechnet.

              BlueVis erhöht den Automatisierungsgrad in Ihrem Labor und erleichtert die tägliche Arbeit!


              Video-Beispiel-Installation:
              sterile O2/CO2-Messung mit dem Schüttelkolben

              Mittels der autoklavierbaren PES-Adapter können Messungen am sterilen Schüttelkolben sehr einfach durchgeführt werden. Jeder PES-Adapter ist autoklavierbar und ein eingebauter Filter verhindert Verunreinigungen nach dem Autoklavieren. In dem Video wird der Aufbau für eine O2- und CO2-Messung im Schüttelkolben erklärt. 

              Für belüftete Systeme wird ein zusätzlicher gasdurchlässiger Sterilfilter auf dem Kolben eingesetzt. Für gasdichte Systeme wird die obere GL45-Verbindung von dem Kolben mit einem Deckel und einer Dichtung abgedichtet. Analog zu dieser Installation können die PES-Adapter auch an Gärflaschen installiert werden.

              Anmelden